nächste Seminare

Verinnerlichte Paar-Beziehungsmuster erforschen - DER LIEBE ZULIEBE

22. Okt. 15 16:00 - 20:00
23. Okt. 15 09:30 - 17:00

Anmeldung bis 8. Oktober 2015

Infos HIER


Block Supervision Paardynamik

Fr. 27. Nov. 2015
Fr. 11. Dez. 2015
Fr. 15. Jan. 2016
jeweils 9.45-13.00

Infos HIER

Grundriss der Psychotherapieethik

Praxisrelevanz, Behandlungsfehler und Wirksamkeit

Renate Hutterer-Krisch

2007. XXIV, 521 Seiten.

Gebunden EUR 59,90, sFr 92,—

ISBN 978-3-21 1-30659-8

 

 

 

Kurzbeschreibung

Die Beachtung ethischer Fragen entscheidet wesentlich über die Wirksamkeit bzw. über Erfolg oder Misserfolg jeder Psychotherapie. Das vorliegende Buch vermittelt berufsethische Grundzüge im Uberblick. Wenn PatientInnen über Rechte verfügen, müssen Psychotherapeutlnnen Pflichten haben. Neben Begriffsklärungen, Werten und Wertkollisionen in der Psychotherapie geht es u,a. um Stadien der Moralentwicklung, den Behandlungsprozeß, Behandlungsfehler und entsprechende Umgangsformen, Verantwortung von Psychotherapeutlnnen und deren Grenzen, sowie um Machtmissbrauch sexueller, narzisstischer, ökonomischer Natur. Hinweise auf ethische Richtlinien in Europa, Österreich, Deutschland, der Schweiz, und den Vereinigten Staaten befinden sich im Anhang. Das Buch wendet sich sowohl an Wissenschaftler als auch an Laien, insbesondere aber an praktizierende Psychotherapeutlnnen.

Dr. Renate Hutterer-KirschDR. RENATE HUTTERER-KRISCH

- Klinische Psychologin
- Gesundheitspsychologin
- Psychotherapeutin

1210 Wien
Kantnergasse 51
Telefon: 0650 3902479

2103 Langenzersdorf
Herbert Spießgasse 12
Telefon: (02244) 25 46

E-Mail: praxis@paarcoaching.at
Homepage: www.paarcoaching.at